Wie man gewöhnliche Handwarzen entfernt

Ein Kit reicht zur Behandlung von circa:

Größe Menge
1/16″ (0,16 cm) 4-8
1/8″ (0,32 cm) 3-4
1/4″ (0,64 cm) 1-2

Handwarzen sind sehr hartnäckig und schwer zu zerstören, weil sie von vielen Schichten dicker Haut überzogen sind. Sie werden 2-3 Anwendungen benötigen. Bei diesem Warzentyp ist es besser, lieber zu viel als zu wenig aufzutragen.

Öffnen Sie die Creme zur Warzen- und Leberfleckentfernung nicht bis unmittelbar vor dem Gebrauch. Sorgfältig umrühren und sofort anwenden!

1

Legen Sie die Handwarzen für 20 – 30 Minuten in heißes Laugenwasser, um sie aufzuweichen.

2

Gewöhnliche Handwarzen:

  1. Einige Warzen, wie die gewöhnliche Handwarze, erfordern 2-3 unmittelbar aufeinanderfolgende Anwendungen von je 20 Minuten Länge.
  2. Handwarzen sind sehr hartnäckig und schwer zu zerstören, weil sie von vielen Schichten dicker Haut überzogen sind.
  3. Es ist sehr wichtig, diese Schichten harter Haut, die die „Wurzeln“ dieser Handwarzen bedecken, mit einem sauberen Nagelknipser und/oder mit dem mitgelieferten rostfreien Kratzwerkzeug zu entfernen. Kratzen Sie auch alle Ränder der Warze ab.
3
  1. Sobald Sie die Haut, die die Handwarze bedeckt, entfernt haben und die Blutung vollständig abgeklungen ist, öffnen Sie die Flasche mit der Creme zur Warzen- und Leberfleckentfernung und verrühren Sie den Inhalt gründlich mit dem Applikatorstäbchen.
  2. VERWENDEN SIE KEINEN WATTETUPFER. (Geben Sie, falls notwendig, weitere Flüssigkeit hinzu, bis eine milchige Creme entsteht.)
4
  1. Nutzen Sie die Spitze des Applikatorstäbchens, um eine dünne Schicht der Creme zur Warzen- und Leberfleckentfernung aufzutragen, bis die Oberfläche der Handwarze vollständig bedeckt ist.
  2. Verwenden Sie nur so viel Creme, wie Sie brauchen, um die betroffene Stelle zu bedecken, und tragen Sie sie nicht auf die sie umgebende Haut auf. Eine kleine Menge reicht aus.
  3. Setzen Sie den Flaschenverschluss wieder auf.
5
  1. Erlauben Sie der Creme zur Warzen- und Leberfleckentfernung, für 20-30 Minuten einzuwirken.
  2. Es sollte eine mittlere bis starke Stichempfindung von mindestens 5-10 Minuten Dauer geben.
  3. 100 % aller Handwarzen sollten dunkelbraun oder schwarz werden. Falls nicht, wischen Sie die angetrocknete Creme nach 20 Minuten fest ab, entfernen Sie mehr Haut und wiederholen Sie die Behandlung.
  4. Schwellungen oder Rötungen um die Warze sind normal.
6
  1. Nach 20-30 Minuten fest mit einem feuchten Wattetupfer abwischen. (Versuchen Sie, so viel von der Warze wie möglich zu entfernen).
  2. Dies wird alle Teile der Warze entfernen und es der nächsten Anwendung erlauben, tiefer zu gehen und die „Wurzel“ abzutöten.
7
  1. Bereich trocknen und die Creme sofort für weitere 20-30 Minuten auftragen.
  2. Die Warze sollte sich schwarz verfärben.
  3. Sie werden möglicherweise direkt danach 2 bis 3 weitere Anwendungen brauchen, um sie vollständig schwarz zu verfärben und die „Wurzeln“ abzutöten.
  4. Wiederholen Sie die Schritte 3-6.
8
  1. Innerhalb von 24 – 48 Stunden sollte sich SCHORF bilden. Achten Sie darauf, den Schorf nicht vorzeitig zu entfernen! Sie können sich normal waschen und baden.
  2. Wir empfehlen, alle 4 Stunden nach der Behandlung NATÜRLICHE ALOE VERA aufzutragen.
  3. Wir empfehlen, alle 4 Stunden, nachdem der Schorf abgefallen ist, reines NATÜRLICHES VITAMIN E-ÖL (D-alpha-Tocopherol).
9

Warten Sie 1 – 3 Wochen (bis zu 5 Wochen sind für größere oder komplexere Warzen normal) bis der Schorf von allein abfällt.

10

Seien Sie geduldig! Stören oder entfernen Sie den Schorf unter keinen Umständen. Er sollte sich von allein lösen und abfallen.

Wichtige Anmerkungen:

  • Wenn bei einer gewöhnlichen Handwarze während des Abkratzens Blutungen auftreten, WARTEN Sie so lange, bis diese von alleine vollständig stoppen, bevor Sie die Creme auftragen.
  • Bestimmte Arten von Handwarzen sind sehr hart. Es hilft für Gewöhnlich, diese vor dem Abkratzen für 20 – 30 Minuten in warmem Laugenwasser einzuweichen. Kratzen Sie, falls nötig, härter, um die äußere Schicht zu durchbrechen und es der Creme zur Warzen- und Leberfleckentfernung zu erlauben, einzudringen.
  • Falls kein stechendes Gefühl auftritt, bedeutet das, dass die Creme zur Warzen- und Leberfleckentfernung die Warze nicht penetriert hat und die Behandlung fehlschlagen oder nur ein Teilergebnis liefern wird. Kratzen Sie tiefer und tragen Sie die Creme noch einmal auf.
  • Schwielen über den Warzen müssen vor der Entfernung aufgeweicht werden.
  • Eine behandelte Handwarze wird zu kauterisiertem Schorf. Achten Sie darauf, den Schorf nicht zu stören oder zu entfernen, da eine vorzeitige Entfernung zur Narbenbildung führen kann. Lassen Sie ihn innerhalb von 1 – 3 Wochen von allein abfallen.
  • Rötungen und Schwellungen auf der Haut um die behandelte Warze sind natürlich und weisen darauf hin, dass die Heilung voranschreitet und die Warze schnell verschwindet.
  • Rosafarbenes oder rotes Gewebe ist normal, nachdem der Schorf abgefallen ist. Für Gewöhnlich verblasst das Rosa in dem Maße, wie es sich der Umgebung anpasst. Der Hautteint gleicht sich normalerweise innerhalb von 30 Tagen an, obwohl einige Menschen möglicherweise mehrere Monate brauchen werden, bis dieser in den Normalzustand zurückkehrt.
  • Im Allgemeinen kann der Gebrauch von antibakterieller Creme zur Prävention von Infektionen auch das Risiko der Narbenbildung reduzieren und eine schnellere Heilung begünstigen. REINES NATÜRLICHES VITAMIN E-ÖL (D-alpha-Tocopherol) wird sehr empfohlen!
  • Vermeiden Sie den Kontakt mit normaler Haut. (Nicht so wichtig bei Handwarzen) Sollte es zu einem Kontakt kommen, wischen Sie die Creme einfach mit einem feuchten Wattetupfer ab oder kratzen Sie sie mit dem nicht-verwendeten Ende des Applikatorstäbchens ab. Reinigen Sie die Stelle dann sofort mit Wasser.
  • ANWENDUNG BEI KINDERN: Die Creme zur Warzen- und Leberfleckentfernung kann bei Kindern angewandt werden, solange diese während der Prozedur ruhig sitzen. Die Sitzerfahrung kann für sensible Kinder eine beträchtliche Herausforderung darstellen. Es wird zur Vorsicht geraten. Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen zur Anwendung bei Kindern.
  • FALLS DIE MISCHUNG EINTROCKNET, ist es möglich, sie wieder anzufeuchten. Verwenden Sie das Applikatorstäbchen und geben Sie gleichzeitig ein wenig Wasser hinzu, um die ursprüngliche, cremige Konsistenz wiederherzustellen. (Es kann nicht sicher garantiert werden, dass diese Maßnahme funktioniert.)

Vorsichtsmaßnahmen

Die Creme zur Warzen- & Leberfleckentfernung eignet sich nur für den äußeren Gebrauch. Personen mit signifikanten Immundefiziten oder Heilungsstörungen, wie keloiden Narben, müssen vor Gebrauch dieses Produkts einen Arzt konsultieren.

Gelangt die Warzen- und Leberfleckentfernungscreme in die Augen, spülen Sie diese gründlich mit Wasser aus. Ziehen Sie beim Aufkommen ungewöhnlicher Beschwerden einen Arzt zurate. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Wann immer man versucht, die Dermis zu manipulieren oder zu verändern, sollte man damit rechnen, dass Makel oder Narben die Folge sein können. In den meisten Fällen führt der Einsatz dieses Produkts zu einer geringfügigen und zeitweisen optischen Beeinträchtigung, die normalerweise innerhalb von 90 Tagen verblasst. Wir garantieren nicht, dass das Produkt keine Narben hinterlässt oder Entstellungen verursacht.

Wann immer man versucht, die Dermis zu manipulieren oder zu verändern, sollte man damit rechnen, dass Makel oder Narben die Folge sein können. In den meisten Fällen führt der Einsatz dieses Produkts zu einer geringfügigen und zeitweisen optischen Beeinträchtigung, die normalerweise innerhalb von 90 Tagen verblasst. Wir garantieren nicht, dass das Produkt keine Narben hinterlässt oder Entstellungen verursacht.

Common Hand Wart Removal Demo using Wart & Mole Vanish

The following demonstration shows how Wart & Mole Vanish can effectively be used to remove hand warts. The purpose of this demo is to serve as a visual supplement to the written instructions above. Please read our common hand wart removal instructions above for more precise details.


Get Adobe Flash player